Zirkonkrone Türkei

Zirkonkrone ist ein zahn- und zahnfleischfreundliches Material, das bei Zahnbehandlungen der letzten Jahre technologisch und optisch bessere Ergebnisse liefert. In den letzten Jahren werden Zirkonzähne aufgrund ihrer weißen Farbe, ihrer Transparenz und ihrer Lichtdurchlässigkeit in der Prothesen- und Keramikinfrastruktur bevorzugt. Wie Adalya Zahnklinik, setzen wir in der Türkei häufig Zirkonkronen ein. Wir können Zirkonkronen herstellen, die wir häufig als Infrastruktur von verwenden Zahnimplantate zu einem sehr günstigen Preis in der Türkei im Vergleich zu Europa und Großbritannien.

Die Zirkoniumkrone ist ein gewebeverträgliches Gerüstmaterial, das keine Verfärbungen des Zahnfleisches verursacht und das ästhetische Erscheinungsbild des Zahns leichter erreichen lässt.

Was ist eine Zirkonkrone?


Zirkonium; ist ein Unterkonstruktionsmaterial ohne Metallträger, hat eine weiße Farbe und Lichtdurchlässigkeit und kann ein hochwertiges ästhetisches Erscheinungsbild bieten. In den letzten Jahren wurden zirkoniumgestützte Keramiken zunehmend als Alternative zu metallgestützten Keramiken verwendet.

Zirkonium Krone Türkei Antalya Selbstkostenpreis

Das ist, weil; Die weiße Farbe von Zirkonium ist auf seine Fähigkeit zurückzuführen, dem natürlichen Zahn ästhetisch das ähnlichste Aussehen zu verleihen und mit dem Körpergewebe besser verträglich zu sein. Es ist eine Behandlung, die durch Abschleifen rund um die Zähne angewendet wird. Diese Erosion kann je nach Zustand des zu plattierenden Zahns zunehmen oder abnehmen. Die Zirkonkrone kann auf die Frontzähne aufgetragen werden, wird jedoch häufiger auf die Seitenzähne aufgetragen.

Laminate veneers wird für Frontzähne bevorzugter als Zirkonoxid-Kronen in Fällen, die nicht viel Abrasion in den Frontzähnen erfordern und in denen, die mehr ästhetische Bedenken bei ihren Frontzähnen haben. Allerdings ist die Vorteile von Zirkonoxidkronen sind viele im Vergleich zu anderen Behandlungen.

Wegen seiner sehr robusten und außergewöhnlich hohen Bruchfestigkeit wird das Zirkoniumgerüst für Seitenzähne bevorzugt.

Warum wird eine Zirkonkrone bevorzugt und was sind ihre Vorteile?


  • Zirkonium verursacht aufgrund des Fehlens von Metall keine Zahnfleischverfärbungen in Bereichen, in denen die Beschichtung auf das Zahnfleisch trifft.
  • Zirkonkrone ist ein Material mit hoher biologischer Verträglichkeit für den Körper. Zirkonium kann im Mund über viele Jahre hinweg sehr harmonisch mit Geweben wie dem Übergang zum Zahnfleisch, Wangen, Lippen und Zunge verwendet werden.
  • Zirkonzähne sind robuster als andere metallfreie Kronen. Es ist ein Material mit sehr hoher Bruchfestigkeit. Da ästhetische Merkmale in den Vordergrund treten, werden einige Kompromisse hinsichtlich der Haltbarkeit der verwendeten Materialien eingegangen. Allerdings bieten Zirkonzähne mit ihrer Beständigkeit gegenüber Kaudruck und Querkräften erhebliche Vorteile, insbesondere beim Pressen und Knirschen.
    Zirkoniumzahn ist halbtransparent und kann Licht passieren.
  • Bei Zirkonkronen kann von den Zähnen weniger Abrasion erzeugt werden als bei metallgestützten Keramiken. Das ist, weil; Im Unterbau der Zirkoniumbeschichtung befindet sich kein Metall. Auf diese Weise können Zähne mit weniger Abrieb durch Einsparung von Metalldicke präpariert werden.
  • Bei Furnierzähnen ist es erwünscht, dass der Zahn auf natürliche Weise aus dem Zahnfleisch herauszukommen scheint. Da die Kanten von Zirkonium-Veneers dünner sind, wird der Porzellanübergang sehr schnell erreicht, ohne das Zahnfleisch zu stören.
  • Da Zirkonzähne in einer Computerumgebung mit Cad-Cam-Technologie hergestellt werden, werden sie fehlerfrei auf den geschnittenen Zahn aufgebracht. Da der Zwischenraum zwischen Krone und Zahn gut geschlossen ist, wird das Kariesrisiko des zirkonium-bekrönten Zahnes eliminiert.
  • Allergische Reaktionen werden bei Zähnen auf Zirkoniumbasis nie beobachtet.

Äußerst ästhetische Ergebnisse lassen sich mit metallunterstütztem Porzellan erzielen. Nur metallunterstützte Porzellane sind metallfarben und ihre Kanten sind 0.2 mm dicker als Zirkon. Aus diesem Grund können Zirkonium-Verblendungen bei Implantatanwendungen oder ästhetischen Arbeiten im Frontzahnbereich stärker bevorzugt werden.

Wie werden Zirkonia-Kronen in der Türkei hergestellt?


Die Zirkonkrone, ein Fahrplan für die Behandlungsplanung, wird anhand einer detaillierten intraoralen Untersuchung und einer Panorama-Röntgenaufnahme vor der Behandlung mit Zirkoniumkronen erstellt. Bevor eine Zirkonkrone hergestellt wird, muss die Zahn- und Zahnfleischstruktur gesund sein. Es ist unmöglich, von einer gesunden und dauerhaften Zahnbehandlung für einen Mund ohne gesunde Zahn- und Zahnfleischstruktur zu sprechen. Bei Karies in den Zähnen und Entzündungen in den Zahnwurzeln sollten diese Probleme zuerst behandelt werden.

In der ersten Sitzung der Zirkonium-Zahnbehandlung werden Farbe, Anzahl der Zähne und Form bestimmt, indem die Erwartungen des Patienten mit Fotoshootings analysiert werden, um die richtigen, natürlichen Zähne und das richtige Lächeln einzufangen. Zirkon-Gerüste und Oberkeramiken werden von Technikern im Laborumfeld mit computergestützten Programmen zur Bestimmung von Größen, Farben und Formen vorbereitet.

Zu Beginn der Behandlungsphase werden die Zähne weltweit für die Zirkon-Infrastruktur unter örtlicher Betäubung geschnitten und auf das gewünschte Maß reduziert. Nach der Verkleinerung der Zähne verbringen Patienten diese Zeit für einige Tage mit ihren provisorischen Zähnen, die die gleiche Größe wie echte Zirkonzähne haben, bis zum Abschluss der Behandlung. Nach einigen Probensitzungen werden mit der letzten Sitzung zirkoniumverblendete Zähne, die nach den Vorstellungen der Patienten präpariert wurden, zusammengeklebt, die Behandlung abgeschlossen und ästhetische und natürlich aussehende Zähne erreicht.

Wie viel kostet eine Zirkonkrone in der Türkei?


Zirkonokrone kostet für einen einzelnen Zahn 205 € oder 240 $ oder 175 £ in unserer Klinik in der Türkei. Der Preis für unsere Zirkonkronen mit Vollbesatz beträgt ungefähr £ 3500 oder € 4100 oder $ 4800, bestehend aus 20 Zähnen.

Schreiben Sie uns für Preise für Zirkonkronen in der Türkei und erfahren Sie mehr!

Kontaktieren Sie uns>

In welchem ​​Fall können Zirkoniumkronen in der Türkei angewendet werden?


  • Bei der Wiederherstellung der Zähne von Menschen, die zu viel Zahnverlust erlitten haben.
  • Implantatanwendungen von Frontzahngruppen.
  • Bei der Behandlung von Füllstoffen, deren Strukturen ihre Funktion verloren haben.
  • Brücken oder Kronen an den Backenzähnen.
  • Bei Einzelzahnfrakturen und Karies.
  • Wenn eine kieferorthopädische Behandlungsoption für gespaltene und perplexe Zähne nicht bevorzugt wird.
  • Bei fortgeschrittenem Farbverlust, wo zahnaufhellung Behandlungen bringen keine Ergebnisse,
  • Für diejenigen, die a haben wollen Lächeln-Design für ein ästhetisches Lächeln.

FAQ zu Zirkonkronen


Wie viele Tage dauert eine Zirkonkrone in der Türkei?

Die Behandlung mit Zirkonkronen ist eine Behandlung, die in der Türkei innerhalb von durchschnittlich 1 Woche abgeschlossen wird. Der gesamte Behandlungsprozess kann in 4 Sitzungen abgeschlossen werden.

Wie lange halten Zirkonkronen?

Die durchschnittliche Lebensdauer von Zirkonkronen beträgt etwa zehn Jahre. Bei regelmäßiger Kontrolle und Beachtung der Mundhygiene kann dieser Zeitraum bis zu 20-25 Jahre betragen.

Porzellanzähne oder Zirkonium?

Die obere Struktur von Zirkonium ist Porzellan. Porzellane werden als Suprakonstruktionen bei allen Veneers verwendet. Zirkoniumkronen werden in unserer Klinik in Antalya, Türkei, durch Hinzufügen von Porzellan auf Zirkon hergestellt, das weiß gefärbt und lichtdurchlässig ist. Es hat viele Vorteile gegenüber metallunterstützten Porzellanen.

Wie sollte die Ernährung von Zirkonium nach dem Zähneputzen sein?

Die Patienten sollten in den ersten 3 Stunden nach der dauerhaften Verklebung der Zirkonkronen und -keramiken nichts essen. Es reicht aus, das Essen zu schneiden und am ersten Tag langsam zu essen.

KannKann Zirkonkrone wird bei der Behandlung von schiefen Zähnen angewendet?

Zirkonkronen werden in der Türkei auch gerne zur Behandlung von schiefen Zähnen verwendet. In Fällen, in denen eine kieferorthopädische Behandlung nicht bevorzugt wird, werden Porzellanzähne mit Zirkoniumgerüst verwendet.

Wird es Schmerzen oder Schmerzen beim Auftragen von Zirkonium geben?

Bei der Zirkonium-Zahnbehandlung sind keine Schmerzen oder Schmerzen zu spüren, da die Zähne unter örtlicher Betäubung abgeschliffen und geschnitten werden.

Wer kann Zirkonkrone bekommen?

Die Zirkoniumkrone kann bei jedem angewendet werden, der über genügend Pfeilerzähne verfügt oder die Anforderungen der Implantatchirurgie erfüllt.

Wird eine Zirkonkrone auf einen einzelnen Zahn aufgetragen?

Bei Verfärbungen, Brüchen oder Karies kann eine Zirkonkrone auf einen einzelnen Zahn aufgebracht werden und Zähne in der gleichen Farbe und dem gleichen Ton wie andere natürliche Zähne hergestellt werden.

Wie pflegt man einen Zirkoniumzahn?

Die Pflege von Zirkoniumkeramiken unterscheidet sich nicht von der normaler Zähne. Ebenso sollten wir unsere Zirkonzähne putzen, Zahnseide verwenden.

Zirkonium ist besser oder ein Implantat?

Beide Behandlungen werden zu unterschiedlichen Zwecken angewendet. Das Implantat wird bei fehlenden Zähnen verwendet, und das Implantat wird mit Zirkonium oder metallgestützten Keramiken beschichtet und die Zähne werden geformt. Zirkonzähne werden aufgebracht, indem der vorhandene Zahn geschnitten und reduziert wird.

Riecht Zirkonium im Mund?

Eine richtig hergestellte Zirkonkrone verursacht keinen Geruch, wenn die Zähne zur Mundhygiene und -pflege gepflegt werden.

Zirkonium Veneer ist besser oder Lumineers?

Lumineers sind die ästhetisch bevorzugte Behandlungsmethode für die Frontzähne mit weniger Abrieb. Es ist kein festes Material wie Zirkonium. Zirkonkronen werden aufgrund ihrer Haltbarkeit und ästhetischen Erscheinung hauptsächlich für Seitenzähne gewählt. Es wird häufig bei Frontzähnen in Brücken und über Implantaten verwendet.

Ändert sich die Farbe der Zirkoniumzähne?

Unter Berücksichtigung der Mundhygiene und halbjährlichen zahnärztlichen Kontrollen ändert sich die Farbe des Zirkoniumzahns nicht durch Rauchen oder andere Gründe.

Können Sie gegen Zirkonkrone allergisch sein?

Zirkoniummaterialien, die in der Zahnmedizin und Medizin verwendet werden, sind in medizinischen Textilien enthalten und gesundheitlich unbedenklich. Für Menschen mit Metallallergie können Keramiken auf Zirkoniumbasis leicht anstelle von metallunterstützten Keramiken bevorzugt werden.

Wie entferne ich eine Zirkoniumkrone?

Die aus irgendeinem Grund zu entfernende Zirkonkrone kann mit speziellen Bohrern geschnitten und entfernt werden, ohne den natürlichen Zahn zu beschädigen.

Können Zähne nach einer Zirkonkrone verfallen?

Zirkoniumzähne werden mit einem einzigartigen Adhäsiv verbunden. Ein weiteres Merkmal dieses Haftmaterials ist, dass es die Kariesbildung von innen verhindert. Wenn die Kantenausrichtung von Porzellanzähnen mit Ihren Zähnen sehr gut gewährleistet ist und auf die Mundhygiene geachtet wird, gibt es kein Kariesproblem nach einer Zirkonkrone.